SEO - Suchmaschinenoptimierer Berlin

SEO

PageRank & Ranking | Ranking und Pagerank: zwei Paar Stiefel

Home
Suchmaschinenoptimierung
PageRank & Ranking

Offpage-Optimierung
Onpage-Optimierung
LandingPage
Suchmaschinenfallen
Framesets
Java, Flash & Grafik
Verzeichnisstruktur
Suchmaschinentricks
Doorway-Pages
Keywords & MetaTags
Unsichtbarer Text
Suchmaschinen-Anmeldung
Kosten für Website-Optimierung
Kontakt

dieBRANDstifter
Werbeagentur Bamberg

WEBnROLL
Webdesign Berlin

WebSite-Suche
Datenschutz
Impressum

Der PageRank ist ein Verfahren zur Bewertung der Wichtigkeit von Webseiten und wurde federführend von Larry Page (daher der Name) und von Sergey Brin, den beiden Gründern von Google, entwickelt.

PageRank - das Prinzip

Es handelt es sich um einen Algorithmus, mit welchem eine Menge miteinander verknüpfter Dokumente - wie im WorldWideWeb - jeweils anhand ihrer Verbindungsstruktur bewertet werden. Es wird jedem Element - also jeder Webseite - ein Wert zwischen "0" und "10" beigemessen.

Je mehr Links auf eine der eigenen Webseiten verweisen und je höher der PageRank der verweisenden Seiten ist, desto höher wird die Wichtigkeit der Seite eingestuft, auf die verlinkt ist. Verweist eine Seite, die selbst einen PageRank von beispielsweise "8" hat auf unsere Seite, hat dies einen besseren Effekt, als wenn von zwei Seiten mit je einem PageRank von "2" verwiesen werden würde.

Der PageRank-Algorithmus imitiert einen User, der aufs Geradewohl durchs WorldWideWeb surft. Je höher der PageRank, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Surfer zufällig auf der entsprechenden Seite landet.

Da der PageRank auch wirtschaftliche Bedeutung für Websitebetreiber hat (ein hoher Page Rank begünstigt ein besseres Ranking), kommt es mittlerweile zu gezielten Manipulationen.

So wird versucht den PageRank durch Spameinträge in Gästebüchern, Blogs oder Foren, oder durch sog. Linkfarmen zu beeinflussen.

2005 implementierte Google das Attribut, rel="nofollow", für Verweise. Um gegen diesen Missbrauch vorzugehen. Links, die mit diesem Attribut versehen sind, werden nicht für die Berechnung des PageRanks berücksichtigt.

PageRank und Ranking

Das Ranking ist die tatsächliche Platzierung einer Webseite in der Rangfolge der Trefferanzeigen. Mit einem hohen PageRank muss nicht zwangsläufig ein höheres Ranking einhergehen. Es kommt auch darauf an, wie spezifiziert eine Such-Anfrage gestellt wird. Wenn Sie z.B. nach werbeagentur+bamberg suchen, werden sie "dieBRANDstifter" auf den vorderen Plätzen finden, obwohl die Index-Seite derzeit lediglich den PageRank 2 besitzt.


entflammt die herzen und schürt das feuer.
.